Kinesiologie  |  Integrated Healing

Kinesiologie

Kinesiologie

Die Lehre der Bewegung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Biofeedback– Methode,
die mit dem Muskelsystem arbeitet:

• Die Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass der Körper selbst am besten darüber Auskunft geben kann, was ihm hilft, was ihn stört oder was ihm fehlt.

• Sie wird benutzt, um die Selbstregulationsmechanismen des Körpers zu aktivieren und zu stabilisieren.

• Dabei bedient sich die Kinesiologin verschiedenster Methoden, um das Gleichgewicht
des Menschen herzustellen. Diese basieren auf moderne, wissenschaftliche Erkenntnisse
aus der Gehirnforschung, Psychologie, Medizin, Ernährungswissenschaften, Pädagogik
und der chinesischen Energie-Meridianlehre, sowie auf traditionelles Wissen und der
Erfahrungsheilkunde.

Der kinesiologische Muskeltest

• Unsere körperliche, gefühlsmäßige und geistige Beweglichkeit hat Einfluss auf unseren gesamten Energiefluss. Ist dieser gestört, bilden sich Blockaden. Blockaden des Energieflusses sind verantwortlich für seelische und körperliche Leiden. Mit dem Muskeltest sind wir in der Lage, dieses Energiesystem direkt am Körper zu überprüfen und von Stressfaktoren zu entlasten.

• Als Kommunikationsbrücke zwischen dem Unbewussten und dem Körper zeigt der Muskeltest, ob ein Muskel in der Lage ist, einem sanft ansteigenden Druck standzuhalten oder nicht. Wir testen nicht nur die Funktion und die Kraft eines Muskels, sondern prüfen das mit ihm verbundene Meridian-Energiesystem.

• Der kinesiologische Muskeltest lässt den Körper sprechen, lehrt innere Sensibilität und hilft besser aus einer grenzenlosen Fülle das Passende und Stärkende auszuwählen.

• Mithilfe des Muskeltests und anderen Techniken arbeitet man daran, den Hintergrund von Krankheiten, Belastungen und Beschwerden zu identifizieren und sie zu lösen.

• Daraus folgt eine individuelle, auf den Einzelnen zugeschnittenen Diagnose und Therapie.

• Wenn der Körper energetisch ausgeglichen ist, wird der Selbstheilungsprozess aktiviert und der Mensch kann sich regenerieren.

• Dies bietet eine hervorragende Methode der Gesundheitsvorsorge mit dem Ziel, Eigenverantwortlichkeit zu fördern.

• Kinesiologie hilft nicht nur bei Problemen, sondern auch beim persönlichen Wachstum, beim Erschließen unseres gesamten menschlichen Potentials und beim Vervollkommnen vorhandener Fähigkeiten.

Ziel der angewandten Kinesiologie

Die gesunde Harmonie von Körper, Geist und Seele wieder herzustellen und im Alltag mehr Energie, mentale Klarheit und emotionales Gleichgewicht zur Verfügung zu stellen.

Einsatzgebiete der Kinesiologie

In der psychotherapeutischen Arbeit kann die Kinesiologie helfen, die Ursache psychischer Probleme zu erkunden, auch wenn sie schon sehr lange zurückliegen. Sie bietet Unterstützung beim Überwinden von Ängsten, Phobien und Prüfungsversagen.

In der Medizin bietet sie Unterstützung bei z.B.:

• Allergien
• Nahrungsmittelunverträglichkeiten
• Gelenk- und Rückenprobleme
• Reiseunwohlsein
• Vegetative Probleme
• Bettnässen

In der Pädagogik hat sich Kinesiologie bestens bewährt. Viele Eltern setzen Brain-Gym® Bewegungsübungen zur Verbesserungen des Lernvermögens ihrer Kinder ein. An vielen Schulen werden Brain-Gym®-Bewegungen besonders vor Klassenarbeiten eingesetzt.

Die Übungen können, regelmäßig durchgeführt:

• Motivation und Leistung steigern
• Verbessern von Sehen, Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben, Rechnen
• Wahrnehmung und Selbstbewusstsein fördern
• Konzentrationsfähigkeit entwickeln
• Sicher in Prüfungen gehen

Integrated Healing

Integrated Healing ist eine Kombination aus angewandter
Kinesiologie, NLP, Lifecoaching und Energiearbeit.

Neurolinguistisches Programmieren (kurz NLP) bedeutet in der wörtlichen
Übersetzung „die Neuprägung der Verbindungen zwischen Nerven und Sprache“.
Gemeint ist die Neugestaltung der Reiz-Reaktions-Ketten von Menschen. Der Schwerpunkt von NLP liegt bei Kommunikationstechniken und Mustern zur Analyse der Wahrnehmung. Das Ziel ist eine erfolgsorientierte Kommunikation.
Lifecoaching ist die lösungs- und zielorientierte Begleitung von Menschen, im beruflichen oder privaten Umfeld, zur Förderung der Selbstreflexion sowie der selbstgesteuerten Verbesserung der Wahrnehmung, des Erlebens und des Verhaltens. Der Coach begleitet den Klienten bei der Realisierung eines Anliegens oder der Lösung eines Problems.

www.integratedhealing.eu


Impressum      Links      Home

© by Kinesiologische Naturheilpraxis Kempf · Lollar 2010 · Alle Rechte vorbehalten
nach oben